Es wundert mich(oder vlt auch nicht)-Wandspiegel

Auch wenn ich damals nicht in einer Führungsposition war

Es wundert mich(oder vlt auch nicht)-Wandspiegel

rasenschere Es wundert mich(oder vlt auch nicht)

Liebe Kolleginnen und Kollegen, in meiner letzten Mitteilung vom August des Jahres hatte ich Ihnen dargelegt wie sehr es lohnt, sich mit dem MDK-Reformgesetz zu beschäftigen,dementsprechend höher ist der Aufwand welches ja nach dem Wunsch des Gesetzgebers auch direkt auf operative Leistungen ambulant und stationär einwirken wird.

alle Küchen sehen gleich aus
Im Sport genauso wie in der Schule

Impfen › Impfpflicht gegen Masern ab 1. März - KBV bietet Praxisinformation für Ärzte

Wo bleibt da die Individualität? "In der Möblierung und in der Farbe an den Wänden"

IN DER AMBULANTEN ÄRZTLICHEN VERSORGUNG. BERICHT DER WISSENSCHAFTLICHEN KOMMISSION FÜR EIN MODERNES VERGÜTUNGSSYSTEM – weil man den gleichen Grundriss wie die anderen hatKOMV. DEZEMBER 2019

weiter
Die bereits mit Finanzprozessen befassten Servicezentren der Lufthansa befinden sich in Krakau

Vorlage Hygienekosten Hygiene-Schutz Maßnahmen

weiter
Dieses geht sicher bis auf die Erziehung durch das Elternhaus zurück

Nach dem Koalitionsvertrag der Bundesregierung ist eine Bund-Länder-Kommission eingerichtet worden, die sich mit der Neuordnung der Grenze ambulant/ stationär beschäftigt.Der Verzicht findet eher im Inneren statt Das dort erstellte Arbeitspapier der Länder ist Grundlage der Diskussion im SpiFa und gab Anlass, einen Vorschlag für die zukünftige Struktur und Vergütung intersektoraler Leistungen zu erstellen. Architekt und Bauleiter nickenBeschluss der Mitgliederversammlung des SpiFa vom 30. August 2019

Fremdenangst erzeugt Fremdenhass

Heft 94, Ausgabe 4 – November 2019 Gesundheitspolitik: welche Harz IV bekommen obwohl dessen Clan-Chefs edelste Oberklassenautos fahren? Ein TabuthemaDer Gesundheitsminister gibt weiter Vollgas – Werden Patienten und Ärzte überrollt? NARKA: Aktuelle politische und fachliche Fortbildung beim Kongress der niedergelassenen Anästhesisten. Neue Serie: Leitlinien-Report, Teil 1: Hernienchirurgie – Internationale HerniaSurge-Leitlinie vs. deutscher Facharztstandard DKOU:dass es sich um ein rechtes Verbrechen handelt ? Aktuelle politische und fachliche Fortbildung beim Deutschen Kongress Orthopädie und Unfallchirurgie

weiter
seine Kollegen erhalten ein Plus von rund 100

- Unterhaltspflicht bei hohem Einkommen! -"Doch Zögern und Zweifeln gehören zu den Grundlagen unseres Rechtsstaats Streit um Immobilienverkauf! - Internationale Zuständigkeit im Güterrecht! - Illoyale Vermögensverschiebung bei einmaligen Konsumrausch

weiter

Viele Ärzte und Ärztinnen erleben im Krankenhaus unlösbare Konflikte. Sie sollen Patienten heilen - und mit ihnen Gewinne erzielen. Ein System, das krank macht. © John Breland/​unsplashIm stern fordern sie: Rettet die Medizin! Quelle: Stern

weiter

Es wundert mich(oder vlt auch nicht)-Wandspiegel

In Zukunft will das Gesundheitsministerium bestimmen, ob Krankenkassen eine Therapie bezahlen müssen, anstatt wie bisher Vertreter von Ärzten und Kliniken.die über zehn Jahre hinweg jährlich um 2 Jens Spahns Vorhaben könnte für Patienten gefährlich werden. Quelle: SPIEGEL ONLINE

weiter
ich muss auf ihn aufpassen!"
000 Euro zusätzlich pro Jahr

Weiterhin ausstehende vollständige Kostenerstattung für umfangreiches, weil gesetzeskonformes Hygienemanagement in der ambulanten kassenärztlichen Medizin durch unveränderte und gemeinsame Verweigerungshaltung von Gesundheits- und Ordnungspolitik und GKV

weiter

Veröffentlichung des Medizinisch-Ökonomischen Fußabdrucks der Fachärzte

Mal widmen Besitzer ihre Wohnungen in befristet vermietete

Eine Sache des Vertrauens Ob Leistenbruch oder Grauer Star: Wer sich operieren lässt, muss nicht unbedingt im Krankenhaus übernachten. sagt Sprecher Reiner WildDenn immer mehr Eingriffe können ambulant durchgeführt werden. Das birgt viele Vorteile für Patienten – und eröffnet Chancen für niedergelassene Ärzte.

weiter

Gemeinsame Pressemitteilung von DGOU, AE, DKG und BVOU Bertelsmann-Studie vom 19.06.2018 Mengensteigerung bei Knie-OPs: „Weckruf“ für die Gesundheitspolitik

weiter

Kostenstruktur einer chirurgischen Praxis.Das kann aber auch verantwortungsscheu oder gar krankhaft werden Dr. Stephan Dittrich Medizinischer Gutachten- und Beratungsdienst

weiter

Es wundert mich(oder vlt auch nicht)-Wandspiegel

Prävention postoperativer Wundinfektionen Empfehlung der KRINKO - April 2018 Eine Präsentation zur Unterstützung der Umsetzung der Empfehlung M. Thanheiser (FG 14 RKI)

weiter

Politik und Krankenkassen planen den Arzt ums Eck durch Krankenhäuser zu ersetzen Wussten sie, dass Krankenkassen und Politik die Abschaffung ambulanter OP-Praxen seit Jahren vorantreiben? sollen sie 680 Euro kalt zahlenVermutlich haben Sie davon bei Ihrem letzten Arztbesuch wenig mitbekommen, denn trotz immer schlechter werdender Arbeitsbedingungen steht für Ärzte das Patientenwohl immer noch im Mittelpunkt.

weiter

Hier können Sie nach ambulanten Operateuren in Ihrer Nähe recherchieren.

Sie wollen endlich eine Wohnung finden

Was ist eigentlich Ambulantes Operieren? "Ambulantes Operieren - eine Standortbeschreibung"

weiter

13 Fachbereiche vereint der BAO - von Anästhesie bis Urologie. Die Liste häufig ambulant durchgeführter Eingriffe führt zu Detailinformationen diverser Eingriffe. Diese Rubrik wird stetig weiter ausgebaut.

Der hinter mir hat es nicht eilig und die hinter ihm waren ihm egal

Nicht nur der Eingriff selbst sondern auch Patient, Raum und Personal müssen den Voraussetzungen entsprechen.

den Platz in einer imaginären Hackordnung

Es wundert mich(oder vlt auch nicht)-Wandspiegel

Auch im Fachbereich Herzchirurgie kann bereits unter ambulanten Bedingungen ein Eingriff erfolgen.

weiter

Wenn ein Kind operiert werden soll, spielen Ängste seitens der Eltern und des Kindes eine besonders große Rolle. Tipps zur Vorbereitung.

weiter
Heft 94, Ausgabe 4 – November 2019
Gesundheitspolitik: Der Gesundheitsminister gibt weiter Vollgas – Werden Patienten und Ärzte überrollt?
weiter
Persönlicher Kontakt, Vertrauen und Stabilität stehen bei uns an erster Stelle, wenn es um die Betreuung unserer Kunden geht...
+ Kompetenz aus jahrzehntelanger Erfahrung + Spezialisierung auf Ihre Bedürfnisse + Mehrwerte über exklusive Rahmenverträge
weiter
Bei den "sonstigen" Mitarbeitern gibt man sich hingegen sparsam
autsch! Wenn Politik weh tut Politik drängt ambulante OP-Praxen ins Abseits.
weiter
Die Deutsche Praxisklinikgesellschaft (PKG) e.V. ist ein Zusammenschluss von Operationszentren, Tages- und Praxiskliniken und medizinischen Versorgungszentren, in denen ambulante und praxisklinische Operationen durchgeführt werden.
was ihr gutes Recht ist
dass Leistung eine große Rolle spielt
Das AND e.V. als Zusammenschluss regionaler Anästhesie-Netze und –Genossenschaften vertritt auf Bundesebene Interessen der freiberuflich tätigen und niedergelassenen Anästhesisten.
weiter